Anforderung an eine Vereinbarung über eine medizinische Wahlleistung