Az. S 24 KR 863/17: Ein Krankenhaus kann die Zahlung eines erhöhten Zusatzentgeltes (Rituximab OPS 6-001he) verlangen

Az. S 24 KR 863/17: Ein Krankenhaus kann die Zahlung eines durch eine MDK-Prüfung erhöhten Zusatzentgeltes (Rituximab OPS 6-001he) bei Unbeachtlichkeit der 6-Wochenfrist der PrüfVV verlangen (Urteilsbegründung).