Schmerzerkrankungen des Bewegungssystems: Multimodale interdisziplinäre Komplexbehandlung

In diesem Buch wird erstmals die multimodale interdisziplinäre Komplexbehandlung der ANOA (Arbeitsgemeinschaft nicht operativer orthopädischer manualmedizinischer Akutkliniken) umfassend dargestellt. In den ANOA-Kliniken arbeitet ein interdisziplinäres Ärzte-, Psychologen- und Therapeutenteam, um Schmerzerkrankungen des Bewegungssystems multimodal zu diagnostizieren und zu behandeln. Das Therapiekonzept ist ausgerichtet auf die Behandlung akuter Schmerzen und Funktionsstörungen und dem Aufbau medizinischer, psychologischer und sozialer Hilfen zur Bewältigung der Erkrankung und zur Verbesserung der Lebensqualität.


Im Zentrum des Buches stehen die Diagnostik (morphologisch, funktionell und

psychologisch) sowie die Therapie, für die eigene Behandlungspfade entwickelt

wurden. Die Autoren präsentieren strukturelle Voraussetzungen, Team und

Teamwork, Behandlungsqualität und Abrechnung und stellen die bisherige

wissenschaftliche Datenlage vor [Quelle: Amazon Produktbeschreibung]


Schmerzerkrankungen des Bewegungssystems: Multimodale interdisziplinäre Komplexbehandlung (Buchhandel).