Landkreis habe kein Vertrauen in Asklepios-Harzklinik Goslar und wolle selbst den MDK beauftragen

Wachsende Sorge um den Ruf: Landkreis habe kein Vertrauen in Asklepios-Harzklinik Goslar und wolle selbst den MDK beauftragen. Das gab es auch noch nicht: Weil der Landkreis mit dem privaten Träger des Asklepios-Krankenhauses Goslar keine Aufarbeitung der seiner Ansicht nach bestehenden Probleme erreicht, wolle er selbst den MDK (medizinischen Dienst der Krankenversicherung) mit einer Prüfung der Klinik beauftragen. Hintergrund sei die wachsende Sorge um den Ruf des Krankenhaus, der "immer mehr von Kritik, Misstrauen und Unsicherheiten bis hin zu Ängsten in der Bevölkerung geprägt" sei (Goslarsche).