Der Kreis wolle 25,1 Prozent der Anteile am Lukas-Krankenhaus Bünde erwerben