Hydroxyethylstärke HES werde nur noch an akkreditierte Kliniken abgegeben

BfArM reagiert auf kontraindizierten HES-Einsatz: Hydroxyethylstärke HES werde nur noch an akkreditierte Kliniken abgegeben (Deutsche Apothekerzeitung).