Krankenhäuser Erding und Wartenberg wollen Zusammenarbeit intensivieren

Die Krankenhäuser in Erding und Wartenberg wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren. Die Bereiche der ambulanten Darmspiegelungen zur Krebsvorsorge, die Psychoonkologie, die Zentrale Sterilgutversorgung und die Befundung von Computertomografien sowie Bildung und Ausbildung bieten sich dafür an (Süddeutsche Zeitung).