S2e-Leitlinie: Schutz vor Über- und Unterversorgung

S2e-Leitlinie: Schutz vor Über- und Unterversorgung. Die Leitlinie gibt Empfehlungen für die Vermeidung von Über- und Unterversorgung gemäß der Definitionen des Sachverständigenrates für das Gesundheitswesen (AWMF, PDF, 990 kB).