Charité 2017 erneut mit positivem Jahresergebnis

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin hat trotz eines schwierigen wirtschaftlichen Umfelds und in Zeiten des Fachkräftemangels zum siebenten Mal in Folge ein positives Jahresergebnis erreicht. Das Jahr 2017 wurde mit einem Überschuss von 1,8 Millionen Euro abgeschlossen. Dieses Ergebnis ist noch vorläufig und der Aufsichtsrat der Charité wird sich in seiner kommenden Sitzung mit dem Jahresabschluss befassen (Pressemitteilung).