Diagnostik von Persönlichkeitsstörungen in ICD-10/-11 und DSM-5

Zusammenfassung. Persönlichkeitsstörungen (PS) stellen im klinischen Alltag eine wichtige Störungsgruppe dar. Eine zuverlässige diagnostische Einordnung ist jedoch immer noch ein Problem. Im Beitrag wird ein Überblick zu grundlegenden Problemen der Diagnostik einer PS gegeben und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Dazu werden diagnostischen Strategien und Verfahrensgruppen vorgestellt, die den diagnostischen Prozess erleichtern.


Diagnosis of personality disorders in ICD-10/-11 and DSM-5

Abstract. Personality disorders (PD) represent an important group of disorders in everyday clinical practice. However, a reliable diagnostic classification is still a problem. The article gives an overview of basic problems of PD diagnostics and shows possible solutions. For this purpose, diagnostic strategies and groups of methods are presented which facilitate the diagnostic process.

(Hogrefe).


DOI: 10.1024/1661-4747/a000343