​Spitäler Hochrhein GmbH 2015 mit 11,7 Mio. Euro Defizit - Keine Entlastung für damalige Geschäftsführung

Die Spitäler Hochrhein GmbH hat mit Verspätung den Jahresabschluss für das Jahr 2015 vorgelegt. Für die damalige Geschäftsführung der Krankenhaus-Gesellschaft, gab es keine Entlastung durch den Kreistag. Spitäler Hochrhein GmbH 2015 mit 11,7 Mio. Euro Defizit - Keine Entlastung für damalige Geschäftsführung (Südkurier).