Medizincontroller (m/w): Marienhaus Klinikum Hetzelstift, Neustadt/Weinstraße

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg. Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Marienhaus Klinikum Hetzelstift in Neustadt/Weinstraße.


Medizincontroller (m/w)

in Voll- oder Teilzeit


Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:


• Arbeiten in einem attraktiven Träger mit großem Netzwerk

• Unterstützung durch zentrale Spezialabteilungen und deren Expertise

• eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas

• verschiedene Sozialleistungen (z. B. Zusatzrentenversorgung)

• Rahmenregelung zur besseren Vereinbarung von Familie und Beruf

• Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten


Wir wünschen uns:


• medizinisches Hochschulstudium oder eine anderweitige abgeschlossene Ausbildung mit Medizinökonomischem Hintergrund und Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

• mehrjährige praktische Erfahrung im Medizincontrolling oder im MDK-Bereich

• vertiefte Kenntnisse in der klinischen Kodierung, im DRG-System sowie in der Krankenhausabrechnung

• sehr gute MS Office-Kenntnisse, idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAP-ISH

• hohes Maß an fachlicher und sozialer Kompetenz sowie Führungskompetenz


Fragen beantwortet Ihnen die Leiterin des Medizincontrollings, Emmi Kern, Tel. 06321-859-8086.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail (nur PDF-Format).


Marienhaus Klinikum Hetzelstift
Emmi Kern • Medizincontrolling
Stiftstraße 10 • 67434 Neustadt/Weinstraße
bewerbungen.nws@marienhaus.de


Weitere Infos unter http://www.hetzelstift.de


Diese Anzeige als PDF-Datei zum Herunterladen