Mitarbeiter für Revision und Compliance (w/m): Kerckhoff Klinik GmbH, Bad Nauheim

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams, vorerst befristet,


Mitarbeiter (w/m) für Revision und Compliance


Wir sind eines der größten deutschen Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen in Bad Nauheim im Zentrum Hessens gelegen. Über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten rund um die Uhr daran, die uns anvertrauten Patientinnen und Patienten auf höchstem Niveau zu versorgen. Neben dem Akutversorgungsbereich verfügen wir über eine Abteilung für Rehabilitation sowie eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt.


Ihr Aufgabengebiet


  • Kontinuierlicher Ausbau der Internen Revision der Kerckhoff-Klinik GmbH sowie des Kerckhoff-Klinik-Konzerns
  • Aufbau des Compliance-Management-Systems in der Kerckhoff-Klinik GmbH
  • Unterstützung bzw. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Revisionsprüfungen, sowohl im Rahmen genehmigter Jahresrevisionsplanungen als auch Sonderprüfungen
  • Analyse und Beurteilung von Geschäftsprozessen im Hinblick auf Sicherheit, Ordnungsmäßigkeit und Effizienz
  • Erarbeitung von geeigneten Maßnahmen / Empfehlungen zur Beseitigung von Schwachstellen / Risiken sowie die Optimierung von Prozessen, Strukturen und des IKS
  • Erstellung von Prüfungsberichten
  • Überwachung der Umsetzung von Handlungsempfehlungen resultierend aus Revisionsprüfungen und Nachprüfungen
  • Überprüfung der Einhaltung von Gesetzen bzw. Regelwerken und Durchführung von Risiko sowie Effizienzanalysen
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen und Workshops
  • Identifizierung, Bewertung, Steuerung und Überwachung von compliance-relevanten Risiken und Ableitung geeigneter Maßnahmen


Wir erwarten


  • Eine medizinische, technische oder kaufmännische Ausbildung bzw. ein entsprechendes Studium oder entsprechende Weiterbildung
  • Ergänzend bringen Sie Kenntnisse im Gesundheitswesen bzw. ökonomischer und medizinischer Prozesse mit
  • Berufserfahrung in der internen Revision oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bzw. Beratungsgesellschaft sind von Vorteil
  • Die Fähigkeit, sich in fachfremde Arbeitsgebiete einzuarbeiten und komplexe Prozesse nachzuvollziehen
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit bei Wahrung einer hohen Vertraulichkeit
  • Eine fokussierte Arbeitsweise
  • Eine präzise und adressatengerechte schriftliche Ausdrucksweise
  • Den sicheren Umgang mit den MS-Office Produkten und modernen Kommunikationsmedien setzen wir ebenso voraus, wie zielorientiertes Handeln und eine hohe Eigenmotivation
  • Erfahrungen in der Rechnungsprüfung sind von Vorteil


Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der Teilnahme an in- und externen Fortbildungen. Neben der Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) bieten wir, auf Grundlage einer Betriebsvereinbarung, eine außertarifliche Vergütungskomponente sowie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Weber unter der Rufnummer +49 60 32. 9 96 21 51 gerne zur Verfügung.

Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:


Kerckhoff-Klinik GmbH

Personalabteilung

Benekestraße 2-8

61231 Bad Nauheim

personalabteilung@kerckhoff-klinik.de


Diese Anzeige als PDF-Datei zum Herunterladen