Abteilungsleitung Patientenverwaltung: Alexianer St. Joseph Berlin-Weißensee GmbH

Das St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee ist ein modernes Zentrum für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Nur 4 km nördlich der Berliner Mitte ist es eingebettet in ein weitläufiges Parkgelände in der Nähe des Weißen Sees. Das neuropsychiatrische Zentrum umfasst 361 Betten inkl. 86 Tagesklinikplätzen an 3 Standorten, zwei lnstitutsambulanzen, ein Medizinisches Versorgungszentrum sowie einen Wohnverbund mit mehreren therapeutischen Wohngemeinschaften. Im Jahr versorgen wir ca. 5.000 Patienten stationär, ca. 1.200 teilstationär und ca. 12.000 ambulant.


Wir suchen Sie für die Patientenverwaltung im St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee zum nächstmöglichen Termin als


Abteilungsleiter/in Patientenverwaltung


Was Sie erwarten dürfen:


• Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem herausfordernden und aktuellen Arbeitsgebiet

• Ein motiviertes Team und kurze Entscheidungswege

• Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

• Eine der Aufgabe und Qualifikation angemessene Form der Vergütung mit einer leistungsstarken Altersvorsorge


Ihre Kernaufgaben:


• Leitung der Patientenverwaltung mit sechs Mitarbeitenden

• Übernahme der Verantwortung für den gesamten Bereich - von der Patientenaufnahme bis zur Abrechnung unserer stationären und ambulanten Leistungen für gesetzlich und privat Krankenversicherte

• Bearbeitung von Mahnwesen und MDK-Prüfungen

• Projektleitung für den Abrechnungsbereich für die Einführung von Agfa Orbis


Was Sie mitbringen:


Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung

• Mehrjährige Berufserfahrung, auch gern in zweiter Reihe

• Umfangreiche Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsverordnungen

• Praktische Erfahrungen im Umgang mit Agfa Orbis

• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, welche Ihnen ein konstruktives und kooperatives Arbeiten sowie eine verbindliche und wertschätzende Kommunikation mit externen Partnern ermöglicht

• Analytische und konzeptionelle Vorgehensweise

• Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens


Sind Fragen offengeblieben?


Der Kaufmännische Direktor Frank Schubert hilft gerne weiter: Tel. (030) 92790-285

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf der Website des St. Joseph-Krankenhauses Berlin-Weißensee.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer SJW 18/250 per E-Mail an perspektiven@alexianer.de oder postalisch:


Alexianer Service GmbH

Personalabteilung

Zentrales Bewerbermanagement (ZBM)

Große Hamburger Straße 3

10115 Berlin


Erfahren Sie mehr: http://www.alexianer.de/perspektiven


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen