Medizinischer Dokumentationsassistent / Kodierfachkraft (m/w): Klinikum Landkreis Erding

Das Klinikum Landkreis Erding ist ein fortschrittliches und erfolgreich geführtes kommunales Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit 330 Betten und den Fachdisziplinen Anästhesie, Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie den Belegabteilungen Urologie, HNO und Augenheilkunde. Schwerpunkte liegen in der Thorax- und Visceralchirurgie, in der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Orthopädie und Sportmedizin, Wirbelsäulen- und Handchirurgie, Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie der Gefäßchirurgie; außerdem in der Pneumologie, Kardiologie und operativen Intensivmedizin, Diabetologie sowie der Gastroenterologie. Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München.


Für unsere Abteilung Controlling & Datenmanagement suchen wir zum 01. Juni 2018 eine/n


Medizinischen Dokumentationsassistent / Kodierfachkraft (m/w)

Vollzeit/Teilzeit

unbefristet

Ausschreibungs-Nr. 67/2018


Zu Ihren Aufgaben gehören:


  • Kontrolle und Korrektur der klinischen Kodierung und der korrekten Dokumentation von Diagnosen und Prozeduren anhand der Krankenunterlagen
  • Mitwirkung bei den MDK-Begehungen
  • Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes
  • Erstellung von Auswertungen und Statistiken


Wir bieten Ihnen:


  • eine vielseitige, interessante Position mit Gestaltungsspielraum
  • ein motiviertes und engagiertes Team
  • eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung
  • eine beitragsfreie zusätzliche Altersversorgung (Zusatzversorgung der Bayerischen Versorgungskammer) und Möglichkeiten der zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung
  • mit Erding eine Stadt mit hohem Freizeitwert (Bergnähe, Europas größte Therme, Seen in unmittelbarer Umgebung) und guter Verkehrsanbindung (35 Minuten mit S-Bahn nach München, 15 Minuten zum Flughafen)


Wir wünschen uns:


  • Qualifikation als medizinische/r Dokumentationsassistent/in beziehungsweise klinische Kodierfachkraft
  • abgeschlossene Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege wünschenswert
  • mehrjährige Berufserfahrung als klinische Kodierfachkraft - idealerweise im Bereich Intensivmedizin
  • Kenntnisse Cerner Medico und 3M Kodip
  • Interesse an Casemanagement und Entlassmanagement wünschenswert
  • Engagement, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • prozessorientiertes, interdisziplinäres und wirtschaftliches Denken und Handeln


Für einen vertraulichen Erstkontakt stehen Ihnen Herr Kornhaas (Leiter Controlling & Datenmanagement) unter 08122-59-5507 und Frau Mekelburg (Leitende MDA) unter 08122-59-5105 gerne zur Verfügung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Wir laden Sie ein, sich unter Angabe der Ausschreibungsnummer 67/2018 per E-Mail zu bewerben:


KLINIKUM LANDKREIS ERDING

Personalabteilung

Bereich Bewerbungen

Bajuwarenstraße 5

85435 Erding


E-Mail | bewerbung@klinikum-erding.de

Web | www.klinikum-erding.de


Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen