Leitung Medizincontrolling (m/w): Helios Verwaltung Mitte-Nord GmbH, Berlin

Wir suchen Sie.


Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Verwaltung Mitte-Nord GmbH am Standort Berlin-Buch zum nächstmöglichen Zeitpunkt als


Leitung Medizincontrolling (m/w)

Stellennummer: 27802


Wir leben 360 Grad Gesundheit.

Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 111 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert. Die Helios Verwaltung Mitte-Nord GmbH ist Anbieter von nicht-medizinischen Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region Mitte-Nord, für ca. 7.000 Beschäftigte in den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt.


Ihre Aufgaben


Sie erwartet eine enge Zusammenarbeit mit der Leitung Fallmanagement sowie ein engagiertes, kompetentes interdisziplinäres Team bei der Erfüllung folgender Aufgaben:


– Strukturierte, verbindliche und empathische Führung und Förderung des Teams

– Stetige Optimierung der Kodier- und Dokumentationsqualität

– Kontinuierliche inhaltliche und organisatorische Weiterentwicklung der Kodier- und MDK-Prozesse und -strategien, z. B. auf Basis von Benchmarks und MDK-Ergebnisanalysen

– Kommunikation mit Kostenträgern und MDK

– Bearbeitung und Klärung von fälligen Forderungen

– Erstellung von Berichten und Analysen zu Leistungsdaten, Kodierqualität und MDK-Ergebnissen

– Mitwirkung bei Umsetzung des Helios-Qualitätsmanagement-Systems und der gesetzlich geforderten Maßnahmen zur Qualitätssicherung

– Schulung des medizinischen Personals zu Themen des DRG-/PEPP-Systems

– Entwicklung und Umsetzung von strategischen Konzepten in Zusammenarbeit mit den Chefärzten und der Geschäftsführung sowie strategische Beratung der Geschäftsführung

– Vorbereitung und Teilnahme an den Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern


Ihr Profil


– Abgeschlossenes Medizinstudium und praktische Erfahrung als Arzt

– Alternativ: abgeschlossene medizinisch/pflegerische Ausbildung mit langjähriger Tätigkeit im klinischen Alltag und Weiterbildung zur Kodierfachkraft

– Mehrjährige Berufserfahrung und fundiertes Wissen der rechtlichen Grundlagen der Finanzierung stationärer Krankenhausleistungen mit umfassenden Kenntnissen der relevanten Gesetzgebung für diesen Abrechnungsbereich (KHG, BPflV, KHEntgG, FPV, SGB V)

– Gute Kenntnisse im Umgang mit dem deutschen DRG- und PEPP-System sowie zugehörigen EDV-Programmen (z. B. SAP)

– Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und analytisches Denkvermögen

– Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und hohe soziale Kompetenz

– Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit


Unser Angebot


Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Controlling.


– Teamarbeit in offener und vertrauensvoller Atmosphäre

– Großes Angebot an inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungen

– HELIOS plus Card (Zusatzkrankenversicherung)

– Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z. B. Kindernotfall- und Kinderferienbetreuung, 24h-Kita)

– Präventionsprogramme aus dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement


Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr Frank Scherbaum, unter der Tel.-Nr. 030-9401-17889 oder per E-Mail frank.scherbaum@helios-gesundheit.de


Interessenten werden gebeten, ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen online über unser Karriereportal zu senden.


Helios Verwaltung Mitte-Nord GmbH

Schwanebecker Chaussee 50
13125 Berlin


www.helios-gesundheit.de


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen