DRG-Fallbegleiter / Kodierfachkraft: St. Franziskus-Hospital Lohne gGmbH

Das St. Franziskus-Hospital in Lohne ist zusammen mit dem St. Marienhospital Vechta und dem St. Josefs-Hospital in Cloppenburg Teil eines Klinikverbundes. Die Kliniken in Lohne und Vechta arbeiten im Rahmen der Initiative Zweiplus unter dem Motto ein Krankenhaus mit zwei Standorten besonders eng zusammen.


Für das St. Franziskus-Hospital Lohne suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


DRG-Fallbegleiter / Kodierfachkraft (m/w)

in Vollzeit


Wenn Sie über Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger sowie über eine Zusatzqualifikation im Bereich der Kodierung und Kenntnisse in der Krankenhausabrechnung nach DRG verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie erwartet ein attraktiver Arbeitsplatz mit Vergütung nach den AVR-Caritas, den üblichen Sozialleistungen und eine zusätzliche Altersversorgung. Eine ausführliche Stellenausschreibung erhalten Sie über den QR-Code oder Sie schauen auf unsere Webseite.


Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Thomas Meyer (Tel.: 04442 81-200) gern zur Verfügung.


St. Franziskus-Hospital gemeinnützige GmbH

Franziskusstraße 6

49393 Lohne

karriere@krankenhaus-lohne.de

www.franziskushospital-lohne.de


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen