Medizincontroller: Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH, Marburg

Medizincontroller/-in im Bereich Medizincontrolling

am Standort Marburg, ab sofort

für eine unbefristete Einstellung in Voll- / oder Teilzeitbeschäftigung gesucht.


Das Tätigkeitsfeld umfasst:


• die selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung der regelmäßigen MDK-Abrechnungsprüfungen im Rahmen von Begehungsterminen und im schriftlichen Verfahren

• die Unterstützung unserer Leistungserbringer bei der Steigerung der Dokumentationsqualität

• die Unterstützung unserer Kodierfachkräfte bei der Optimierung der Kodierqualität

• die Vorbereitung von Klagefällen


Wir wenden uns an Bewerberinnen / Bewerber mit:


• einem abgeschlossenen Medizinstudium oder alternativer Ausbildung mit medizinischem Hintergrund und mehrjähriger Erfahrung im Klinikalltag

• fundierten Kenntnissen im G-DRG-System und in dessen Regelwerken

• Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick

• sicherer Umgang mit MS Office-Produkten

• Erfahrung mit Krankenhausinformationssystemen, idealerweise ORBIS


Wir bieten Ihnen:


• eine interessante, fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung

• Einblick in das gesamte medizinische Leistungsspektrum eines Universitätsklinikums

• familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste


Grundsätzlich ist eine Bewerbung auch über die angegebene E-Mail-Adresse möglich. Eine Verschlüsselung findet dabei zurzeit jedoch nicht statt. Wenn Sie diese unverschlüsselte Möglichkeit nicht nutzen möchten, wird von uns für Ihre Bewerbung der Postweg empfohlen. Die gleiche Empfehlung gilt regelhaft, sofern mit der Bewerbung sensible Daten übermittelt werden sollen. Das UKGM ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Am Klinikum besteht eine Kindertagesstätte. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen nach den Tarifverträgen für das UKGM und umfasst eine ergebnisorientierte Erfolgsbeteiligung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Mehr Informationen über das UKGM finden Sie unter: www.ukgm.de


Gerne steht Ihnen Frau Bastian unter der Telefonnummer 06421-58-63136 für weitere Auskünfte zur Verfügung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 24.08.2018 an:


Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH

Medizincontrolling

Herrn Dr. F. Woernle

Baidingerstraße

35043 Marburg

oder

per E-Mail an: friedemann.woernle@uk-gm.de


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen