Teamleiter (m/w) Reha / Entlassmanagement: Novitas BKK, Duisburg

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Die Novitas BKK ist eine der 30 größten Krankenkassen in Deutschland mit Hauptsitz in Duisburg und ins-gesamt 34 Geschäftsstellen deutschlandweit. Über 400.000 Versicherte schenken der Novitas BKK ihr Vertrauen und werden von ca. 930 Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen betreut.

Sie begeistern sich für einen Job mit Führungsverantwortung und interessieren sich für das breitgefächerte Aufgabengebiet rund um das Thema Entlassmanagement in unserer Abteilung Abrechnungsmanagement? Dann bewerben Sie sich jetzt!


Ab sofort suchen wir für diese wichtige Position innerhalb der Novitas BKK am Standort Duisburg dauerhaft eine/n


Teamleiter/in Reha / Entlassmanagement

in Teilzeit oder Vollzeit.


Ihre zukünftigen Aufgabenschwerpunkte:


Sicherstellung der Umsetzung des Entlassmanagements einschließlich Koordination der Versorgung durch die betroffenen Fachabteilungen. Entwicklung und Optimierung von Maßnahmen zur Versorgungssteuerung (insbesondere Drehtürpatienten, Hochkostenfälle, geriatrische und neurologische Anschlussreha) einschließlich kontinuierlicher Prozessanpassungen und Coaching der Mitarbeiter/innen. Sicherstellung der Umsetzung der strategischen / vertrieblichen Ausrichtung. Sicherstellung der Vertriebsziele. Förderung und Sicherung der hohen Arbeits- und Servicequalität innerhalb des Teams. Personalführung, Personalbeurteilung und Personaleinsatzplanung. Koordination und Steuerung der Arbeitsabläufe sowie des Informationsflusses innerhalb des Teams. Unterstützung der Abteilungsleitung in organisationsspezifischen Belangen. Unterstützung des Teams bei fachlichen Problemstellungen und rechtlichen Bewertungen.


Wir wünschen uns:


Idealerweise eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten, eine qualitativ vergleichbare Ausbildung oder eine medizinisch-pflegerische Ausbildung mit Bezug zum Themengebiet Entlassmanagement. Berufserfahrung in der gesetzlichen Krankenversicherung im Versorgungs- und Entlassmanagement. Erste Führungserfahrungen. Fähigkeit zur teamorientierten Führung und Motivation der Mitarbeiter. Gute Kenntnisse in der Anwendung des MS-Office-Pakets. Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit. Durchsetzungsvermögen, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten verbunden mit Kreativität runden Ihr Profil ab.


Wir bieten Ihnen:


Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Wir unterstützen Ihre Einarbeitung durch zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, deren Teilnahme zwingende Voraussetzung zur Erfüllung der Anforderungen an die Stelle ist. Eine Vergütung nach den aktuellen tariflichen Bestimmungen, abhängig von der Qualifikation und der Berufserfahrung, dürfen Sie erwarten. Weiterhin umfasst unser Angebot neben modernem Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung/Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.


Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihre Bewerbung können Sie über folgenden Link hochladen:


www.novitas-bkk.de


Für Fragen steht Ihnen Stephanie Albri unter der Telefonnummer 0203-545-8275 gerne zur Verfügung.


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen