Klinische Kodierfachkraft: FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH, Neumünster

Das FEK ist Akademisches Lehrkrankenhaus für die Medizinischen Fakultäten der Universitäten in Kiel und Hamburg sowie Mitglied des Krankenhausverbundes 6K mit über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung bieten wir die medizinische Versorgung für Neumünster und Umgebung.

Die FEK-MED GmbH agiert als expandierendes Tochterunternehmen der Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH in verschiedenen Dienstleistungsbereichen.


In der FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt – unbefristet – folgende Stelle zu besetzen:


Klinische Kodierfachkraft (m/w)

- Vollzeit 38,5 Std./Woche -


Ihre Aufgaben:


• Übernahme eines Anteils administrativer Tätigkeiten (Kodierarbeit) des ärztlichen Dienstes

• Verbesserung der Kongruenz von primär klinischer Falldokumentation und kodierten Abrechnungsdaten

• Vorbereitung und Durchführung von MDK-Prüfverfahren


Das bringen Sie mit:


• Mehrjährige Kliniktätigkeit, z. B. in der Pflege

• Gute Kenntnisse im Bereich der klinischen Dokumentation

• Ein sicherer Umgang mit den medizinischen Klassifikationen ICD und OPS sowie Kenntnisse in der Anwendung der Deutschen Kodierregeln werden vorausgesetzt

• Bereitschaft zum stations- und klinikübergreifenden Einsatz, auch im Rahmen der fallbegleitenden Kodierung


Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 10.09.2018 an unsere Personalabteilung – per Post an FEK-MED GmbH, Friesenstr. 11, 24534 Neumünster oder

per E-Mail an bewerbung@fek.de.


Schwerbehinderte erhalten bei uns die gleiche Chance.


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen