Arzt als Senior Mitarbeiter Medizinentwicklung: Ameos Zürich

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und leben mit uns die Mission: „Wir arbeiten für Ihre Gesundheit“. In unseren insgesamt 77 Einrichtungen – Krankenhäusern, Poliklinika, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen – sorgen bereits 13.000 Mitarbeitende für das Wohlergehen unserer Patienten und Bewohner. AMEOS legt grossen Wert auf die dezentrale Struktur und die Gewährleistung der Gesundheitsversorgung in den AMEOS Regionen. Gleichzeitig dürfen die Einrichtungen auf die fachliche Unterstützung eines zentralen Kompetenzteams zählen. So tragen die rund 70 zentralen Mitarbeitenden rund um den Vorstand in Zürich erheblich zur strategischen Entwicklung der Gruppe bei.

Für das Corporate Office im Herzen der Stadt Zürich suchen wir per 1. Januar 2019 einen


Arzt (m/w) als Senior Mitarbeiter (m/w) Medizinentwicklung

60-90 % (Teilzeit erwünscht)


Ihre Vorteile


  • abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kleinen dynamischen Team
  • interessantes Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial
  • gutes Betriebsklima in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien
  • umfangreiches Angebot an Mitarbeiterrabatten
  • hochattraktiver Standort direkt im Herzen von Zürich


Ihre Aufgaben


  • Unterstützung des Vorstandes, des CDO und des Matrixbereiches Medizinentwicklung bei der Entwicklung und Durchführung von medizinischen Projekten
  • Analyse medizinischer Entwicklungen in Somatik und Psychiatrie und Prüfung auf Anwendbarkeit in der AMEOS Gruppe
  • Projektmanagement im Bereich der Fachgruppen der AMEOS GruppeP\GUJ


Ihr Profil


  • abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und mehrjährige Erfahrung als Arzt (m/w). Gerne Wiedereinstieg in den Beruf.
  • Kenntnisse der medizinischen und verwaltungstechnischen Prozesse im Krankenhaus
  • erste Erfahrungen im Projektmanagement und Projektleitung
  • selbstständige Arbeitsweise
  • kommunikativ und teamfähig
  • hohe Reisebereitschaft und Belastbarkeit
  • Sicherheit im Umgang mit den Microsoft Office-Produkten


Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Lothar Dietz, Leiter Medizinentwicklung, unter Tel. 0049 176 105 51 134.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal.


Diese Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen