SLK-Kliniken Heilbronn GmbH: Sachbearbeiter MDK-Management (m/w)

Die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH steht als einer der größten kommunalen Klinikverbünde in Deutschland für vertrauensvolle und verantwortungsbewusste
Arbeit am Menschen. Mit unseren beiden Neubauten haben wir eine moderne Infrastruktur geschaffen und setzen uns mit über 4.200
Mitarbeitern an vier Standorten täglich für das Wohl anderer ein. Hierbei bieten wir von der Grundversorgung bis zur Spitzenmedizin ein breites
medizinisches Spektrum. Werden auch Sie ein Teil der SLK-Kliniken und gestalten Sie gemeinsam mit uns aktiv die Zukunft.

Für diese anspruchsvolle Herausforderung suchen wir im Klinikum am Plattenwald in Bad Friedrichshall für unser Medizincontrolling
(befristet als Elternzeitvertretung, in Teilzeit) eine/einen


Sachbearbeiter MDK-Management (m/w)

Ihre Aufgaben

• Elektronische Erfassung und Bearbeitung von MDK Posteingang
• Zusammenstellen von Patientenakten
• Kommunikation mit Kostenträgern und dem MDK
• Controlling / Reporting der MDK Fälle

Unsere Erwartungen

• Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w)
• Gute EDV-Kenntnisse (u.a. Orbis, Excel)
• Motivation und Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit

Wir bieten

• Alle Vorzüge einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst
• Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
• Kollegiales Team mit vertrauensvoller Atmosphäre
• Einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
• Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine langfristige berufliche Perspektive

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit bei uns?


Gerne möchten wir Sie für die SLK-Kliniken gewinnen,
um gemeinsam mit Ihnen Gutes zu tun.
Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen Herr Jannis
Eppinger unter Telefon 07136 28-44126 gerne
zur Verfügung.


Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:


http://www.slk-kliniken.de/jobs
Post:

SLK-Kliniken Heilbronn GmbH Klinikum am Plattenwald
Stabsstelle Bewerbermanagement/PE

Am Plattenwald 1

74177 Bad Friedrichshall

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!


Für Rückfragen und Vorabinformationen steht Ihnen Frau Philipp (Teamleitung) unter Telefon 07136 28-45310 gerne zur Verfügung.


Diese Anzeige als PDF-Datei zum Herunterladen