PEPP 2022 - Entgeltsystem in der Psychiatrie

PEPP 2017 - PEPP 2022 Das neue pauschalierende und das budgetbasierte Entgeltsystem in Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) steht hier im Fokus.

    1. PTK Anwesenheit / Stunden pro Tag 3

      • PEPPY
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      3,4k
      3
    3. ck-pku

    1. Dokumentation

      • Teleton
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1,1k
    1. Suizid mit X84.9! im Pepp Fall zu kodieren? 2

      • susanneelisabethpeter
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      2,8k
      2
    3. ck-pku

    1. OPS 9-645 9-646 und Erlösrelevanz 3

      • Rheinhesse
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      3,1k
      3
    3. Control-Lord

    1. OPS 2018 - 9-61 Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 3

      • Jammerkater
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      3,4k
      3
    3. helmutwg

    1. Abrechnung notwendiger spezieller Behandlung während stationärem Aufenthalt 4

      • Anna315
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      4k
      4
    3. Breitmeier

    1. Abrechnung von Flüchtlingen PIA-Pauschale bei Kostenträgerwechsel im Quartal 2

      • Anna315
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      2,9k
      2
    3. Anna315

    1. Vereinbarung zur Stationsäquivalenten psychiatrischen Behandlung (Hometreatment)

      • ck-pku
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1,3k
    1. Basisfallwert bei Umstellung auf PEPP 4

      • ZOKO
      • ZOKO
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      4,2k
      4
    3. ZOKO

    1. PEPP = DRG: Das PEPP System 2017 ist doch nichts anderes mehr als eine Fallpauschale oder denke ich hier falsch? 3

      • Matt
      • Matt
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      3,3k
      3
    3. GW

    1. Abschlussuntersuchung ops-relevant? - psychosomatisches Krankenhaus 6

      • sst
      • sst
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      3,4k
      6
    3. sst

Label

Darstellung