Liste ICD-Kodes für Keime / Erreger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      hat jemand vielleicht eine solche (gerne auch Exoten beinhaltende) Liste? Bin für die Zurverfügungstellung dankbar!
      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
    • Guten Tag Herr Dr. Selter,

      wir bekommen die ICD-Schlüssel als \"Service\" bei jeder Bakteriologie als unverbindlichen Vorschlag mitgeliefert (direkt auf dem Befund). Spart natürlich eine Menge Zeit und Sucherei.
      Vielleicht lohnt sich ja mal eine entsprechende Nachfrage bei Ihrem Labor.

      Gruß C.Busch
      Schönen Gruß
      C.Busch
    • Hallo,

      ja, haben wir auch. Aber eben nicht alle (z. B. Comamonas testosteroni). Außerdem möchte ich diese Liste auch außerhalb unseres Krankenhauses, bzw. fallunabhängig, benutzen.
      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
    • Hallo,

      upps... eine Liste mit allen Exoten? Sollte es diese hier im Forum geben, so habe ich auch Interesse daran.

      Gruß C.Busch
      Schönen Gruß
      C.Busch
    • Hallo,

      Original von C.Busch:
      upps... eine Liste mit allen Exoten?


      Ich schrieb \"gerne mit Exoten\". \"Alle Exoten\" ist keine Voraussetzung.


      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
    • Hallo,

      hat vielleicht doch jemand so eine Liste?
      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
    • Hallo Hr. Selter und andere Bakteriensucher,
      ich habe mal so eine Liste angefangen und würde diese dann von unserer sehr netten Laborchefin kontrollieren bzw. sortieren lassen.
      Ich bräuchte aber mal noch eine paar Bakterien mit Vor- und Nachnamen.

      Wenn wir hier vielleicht sammeln....
      Viele Grüße aus Sachsen
      D.Zierold
    • Hallo,

      als weiterer Ausgangspunkt käme auch folgende (kürzere) Liste mit Fokus auf die klinisch wichtigen Bakterien in Frage:

      en.wikipedia.org/wiki/List_of_clinically_important_bacteria

      (leider nur in der englischsprachigen Wikipedia vorhanden)

      Die Foren-Software scheint irgendwie den Link zu manipulieren - falls der Aufruf nicht klappt: zwischen en.wikipedia.org und List_ ... muss \"/ w i k i /\" stehen (ohne die Leerzeichen natürlich), also einfach ggf. in der URL ergänzen. Vielleicht kann ein Admin mal nachsehen, warum das \"w i k i\" in der Anzeige immer gelöscht wird...

      Schöne Grüße,
      B. Liebermann
    • Guten Morgen zusammen,

      die u.a. Liste - ergänzt durch andere Bakterien - ist auch auf der deutschen Seite von Wikepedia abzurufen:
      http://de.wikipedia.org/wiki/Medizinische_Mikrobiologie (leider mit dem gleichen von Herrn Liebermann geschildertem Problem).

      Mein Vorschlag:
      In diesem Thread eine alphabetische Liste erstellen und individuell ergänzen - so kann jeder bei Bedarf ergänzen oder kommentieren.
      Mit freundlichen Grüßen

      Lunge - Internist / Pneumologe
    • Hallo,

      ein systematischer und professioneller Ansatz wäre die Nutzung der LOINC-Datenbank des DIMDI. Allerdings ist die wohl leider etwas zu umfangreich - die Klasse \"MICRO\" enthält 10.076 Einträge. Reichlich Beschäftigung für lange Winterabende... :biggrin:
      Es gibt auch eine Software (RELMA), welche das Mapping von LOINC-Kodes erleichtern soll.

      Edit - Ergänzung 12:23Uhr:
      Die von Herrn Konzelmann genannte Liste von Bakterien findet sich auf den Seiten der \"Deutschen Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH\" auch als Excel-Tabelle.

      Nur im Web verfügbar (so weit ich erkennen kann), dafür aber mit Mapping auf ICD-10-Kodes, eine umfangreiche Liste humanpathogener Viren des International Committee on Taxonomy of Viruses.

      Mit freundlichen Grüßen

      Markus Hollerbach
    • Hallo Herr Hollerbach,

      vielleicht gründen Sie / wir (alle zusammen) eine Arbeitsgruppe [von dessen Ergebnis alle profitieren]:
      Jeder bearbeitet einen Buchstaben - ich entscheide mich ganz spontan für das [f3]Q[/f3] :d_zwinker:
      Mit freundlichen Grüßen

      Lunge - Internist / Pneumologe
    • Hallo,

      hier nun eine bis zu diesem Punkt von mir erstellte Liste, ohne auch nur den Hauch von Gewähr. Ich habe hier selbst Sekundärliteratur verwendet und keine wirkliche Prüfung vorgenommen. Es sind einzelne Erreger dargestellt, aber nur die Gruppe, wenn die Kodierung hier indifferent ist.

      Es darf gerne erweitert werden, z. B. die MRE sind nicht drin.[c=darkblue] [f3]15.10.10: Aktuelle Version siehe unten[/f3][/code]
      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
    • Hallo,

      es wäre schön, wenn nicht nur die Liste heruntergeladen wird, sondern auch aktiv Ergänzungen hier eingestellt werden. Danke.
      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
    • Habe weiter aggregiert und den wiederholten Tippfehler von B96.88 in B96.8 geändert.
      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
    • Hallo Lunge,

      danke, aber die Erreger sind bereits aggregiert unter Acinetobacter species angegeben.
      Mit freundlichen Grüßen
      D. D. Selter
      Ärztlicher Leiter Stabsstelle Medizincontrolling
      Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau