Antwort: Diabetisches Fußsyndrom

  • Hallo Herr Graf,


    es besteht in der Tat ein Widerspruch zwischen den Richtlinien und der ICD. In der ICD ist im E11.5.. (mit peripheren vaskulären Komplikationen) das diabetische Gangrän mit eingeschlossen, während die Richtlinien eine Kodierung über vierte Stelle „7“ vorschreiben.
    Ich würde mich auch lieber an die Richtlinien halten und einen „diabetischen Fuß“ in der vierten Stelle mit „7“ kodieren, auch wenn nur eine Manifestation zu kodieren wäre, wie in Ihrem Fall die Angiopathie.
    Viele Grüße
    R.Paradis

  • Hallo Frau Paradis,


    die Antwort auf einen Post sollte man direkt in diesen Thread stellen und keinen eigenen dafür anlegen. Es ist sonst für niemanden nachvollziehbar, was Sie meinen.


    Ich habe Ihre Antwort in den entsprechenden Thread eingestellt.


    Gruß
    --
    D. D. Selter

    Mit freundlichen Grüßen

    D. D. Selter

    Ärztlicher Leiter Medizincontrolling

    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

  • Hallo Herr Selter,


    Zitat


    Ich habe Ihre Antwort in den entsprechenden Threat eingestellt


    Für meine empfindlichen Augen sieht Thread ( = Faden, wie in "Gesprächsfaden" oder "roter Faden" ) einfach netter aus als Threat ( = Drohung ).


    Deshalb erlaube ich mir ausnahmsweise mal, ein bisschen klugzuscheißen...


    Grüße


    Oma Krause

    Eure Oma Krause

  • Sehr geehrte Oma Krause,


    ich muß leider vermuten, dass es sich eher um eine Freud`sche (Fehl)Leistung handelt, als um eine orthographische Schwäche. Der Unterschied ist mir eigentlich seit meiner High-School-Zeit in den USA geläufig...
    Ist es schon soweit, dass ich in allem eine Bedrohung sehe? Muß ich mir Sorgen machen?


    Ich möchte Ihnen somit für diesen Anstoß, mein Inneres näher zu beleuchten, herzlichst danken und verbleibe (mit dem Wissen, ein ewiger Schüler zu sein)


    hochachtungsvoll


    D. D. Selter

    Mit freundlichen Grüßen

    D. D. Selter

    Ärztlicher Leiter Medizincontrolling

    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

  • Zitat

    Für meine empfindlichen Augen sieht Thread ( = Faden, wie in "Gesprächsfaden" oder "roter Faden" ) einfach netter aus als Threat ( = Drohung ).


    Grüße


    Oma Krause





    Hochverehrte gnädige Frau,


    schön, mal wieder ein (erfrischendes und kluges) Lebenszeichen von Ihnen zu hören...



    Ihre Mail und die Antwort zeigen einmal mehr, bei myDRG treffen sich


    „Geeks“ (D. Selter) und „Geezers“ (Oma Krause)



    herzliche Grüße


    Ihr


    Eberhard Rembs