Kodierung des Limiflex-Systems

  • Hallo Forum,


    meiner Meinung nach kann das Limiflex nur mit dem Code 5-839.k- (spinöse Fixierung mit Implantat) analog zum

    Romeo Pad (Dornfortsatzfixierung), plus eventuell noch weiteren Prozeduren die erfolgt sind, verschlüsselt werden.

    Die Verschlüsselung als Schraufen-Stab-System wie im Gutachten aus dem Jahre 2012 beschrieben, ist definitiv falsch.


    Schönes Wochenende

    mit freundlichen Grüßen
    Hartmut Kops


    Das Leben besteht zu 10 % aus dem was passiert und zu 90 % aus dem was wir daraus machen. Menschen, die ihr Bestes geben, können nicht versagen.

  • Hallo,


    da gesagt wurde, dass es einen alten Fall betrifft, ist der Kode 5-839.k- ggf. noch gar nicht existent gewesen (erst ab 2015). Falls also nach 2014, dann ist es der richtige Kode.


    Und zu "Schraufen-Stab-System": Das ist gar nicht kodierbar. ;)

    Mit freundlichen Grüßen

    D. D. Selter

    Ärztlicher Leiter Medizincontrolling

    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau