Raus aus den DRG?

  • Liebe Ngler,
    ich hörte heute, dass die Herausnahme einzelner Fachgebiete aus dem DRG-System mittlerweile Formen animmt. So sollen z.B. Brandverletzte Patienten nicht nach DRG abgerechnet werden, da die großen BV-Zentren andernfalls ihre Pforten schliessen könnten.
    Kennt irgendjemand anderes noch diese Gerüchte? Welche Fachgebiete?
    Macht das Sinn?


    CU
    --
    S. Siefert
    Hamburg
    http://www.dr-siefert.de

    wertschätzende Grüße an
    alle Gesundmacher(innen)
    und Gesundmacher(innen)bezahler(innen),
    Dr. S. Siefert
    Medizinmanagement und Arzt
    Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift
    Freie und Hansestadt Hamburg

  • Das Ziel, die Kosten im Gesundheitswesen transparent zu machen und damit in den Griff zu bekommen, rückt natürlich bei diesen Ausreißversuchen einzelner Lobbyisten in weite Ferne.


    B. S.

    [center] Bernhard Scholz [/center]