Pathways - DRG & IT

  • Hallo Forum,


    Clinical Pathways, Behandlungspfade, Patientenpfade oder wie man es auch immer nennen will bedürfen zur erfolgreichen Umsetzung einer IT - Unterstützung.
    Im Beitrag von Hr. Blaschke weist er darauf hin, dass kaum jemand sein KIS wegen Pathways "umtauschen" würde.


    Dem stimme ich zu. :rotate:


    Deshalb haben wir im Krankenhaus München - Schwabing gemeinsam mit einem externen Partner eine Lösung für unser KIS: IS-H*MED entwickelt.


    Die Grundidee ist einfach: Das behandelnde team soll für Patienten, die auf einem Pfad laufen immer wissen woran sie sind und hinterher aussagekräftige Auswertungen machen können.


    Leicht gesagt, schwer getan, wie sagte schon Don Hindle, der "Vater der australischen DRGs (und seit einigen Jahren grosser Pathway Verfechter)": "There are no simple answers to complex questions".


    Dennoch haben wir das Thema angepackt und wer Interesse daran hat, kann auf dem KH IT-Forum in Dortmund am 08./09.05. mehr darüber hören oder uns ein Mail schreiben.


    Gruss
    Michael Wilke :smokin: