Aufnahmestatus

  • Sehr geehrte Damen und Herren,


    wie darf ich die Wiederaufnahme auf der Intensivstation bewerten(SAPS-Aufnahmestatus), bei geplanter Aufnahme zur OP(Totale Gastrektomie) und Wiederaufnahme zur Revisions OP (Anastomoseninsuffizienz), sowie der Wiederaufnahme im septischen Schock unter CPR im Nierenversagen (insuffizienter Anastomose).


    Die Wiederaufnahmen finden jeweils innerhalb von 7 Tagen statt. Bleibt der Aufnahmestatus geplant chirurgisch?


    Ist die erste Wiederaufnahme als nicht geplant und die zweite Wiederaufnahme als medizinisch zu bewerten ?


    Vielen Dank

    Einmal editiert, zuletzt von Tenere ()