Kodierung Herzkatheter

  • Hallo,


    wenn im Rahmen einer Herzkathteruntersuchung (1-275..) eine Intervention durchgeführt wird z.B. (Ballon oder Stent), ist dann der Kode 1-275 noch zusätzlich anzugeben oder nicht??? Ist in der z.B. Ballondilatation 8-837 der Kode 1-275 enthalten???


    Wie kodieren sie ? Beide Kodes oder nicht?


    Mit freundlichen Grüßen

    Attila

  • Hallo Attila,


    Nach der DKR P001f, Absatz Prozedurenkomponenten, würde ich den diagnostischen Teil des Herzkatheters nicht zusätzlich angeben.


    Man könnte höchstens, wenn überhaupt, argumentieren, daß ja z.B. die Diagnostik der rechten Herzkranzarterie nicht regelhafter Bestandteil der Therapie der linken Herzkranzarterie ist.... (oder so).


    MfG,

    dw-mhtr

    Mit freundlichen Grüßen,

    dw-mhtr



    Ihr seid ja alle bloß neidisch, dass nur ich die Stimmen höre....

  • Hallo,


    ich dachte auch eher nicht kodieren. Im Report Browser findet sich aber unter der F52B ("Interventions DRG"), dass 67 % die 1-275 zusätzlich kodieren. Kodierleitfäden sagen eher das Gegenteil. Es ist für den Erlös und die DRG egal, aber für spätere Abfragen ist es dies z.B. nicht. Was ist nun das korrekte vorgehen ???


    Gruß Attila

  • Tag,


    es ist 1. nicht gruppierungsrelevant, 2. ist der Umfang der Coro nicht zwingend erforderlich für die Intervention an dem / den Zielgefäß/en. Somit spricht m.E. nichts dagegen.


    Gruß


    merguet

  • Hallo,

    es könnte ja auch sein dass die 1-275 VOR der Intervention an einem anderen Tag durchgeführt wurde. Andererseits werden diese Daten oft für die innerbetriebliche Leistungsstatistik verwendet.

    Herzliche Grüsse aus Mittelfranken
    E. Horndasch

  • Hallo,


    aber nicht bei fast 70 % der Fälle. In der Leistungsstatistik ist dann nämlich das Problem, das sie die Fälle mit oder ohne Intervention gar nicht so einfach Filtern können. Sie haben ja bei der Intervention immer die 1-275 mit drin. Tja was nun korrekt ist bleibt wohl ein Rätsel...


    Gruß Attila

  • Kleiner Tipp für die Auswertung:


    Jede Intervention setzt eine Coro voraus.

    Jede Coro ohne Intervention zählt auch.


    Müsste funzen.


    Gruß zum WE


    merguet