Infekt bei Ileum Conduit

  • Hallo Liebes Forum,


    es treibt mich die Frage um: Was kodiere ich bei einer Entzündung mit positiven Keimnachweis von Klebsiella pneumoniae bei Zustand nach radikaler Zystektomie mit Ileum-Conduit ? Denn Eine akute Zystitis kann es ja im engeren Sinne nicht sein, aber ein Harnwegsinfekt auch nicht.


    Vielen Dank im Voraus für die Rückmeldungen.


    Viele Grüße aus Norddeutschland und allen ein schönes Wochenende.


    JAD

  • Guten Morgen,

    meines Wissens nach kann die Entzündung einer "Ersatzblase" mit dem Kode für eine Zystitis verschlüsselt werden. T83.5 würde in diesem Fall im Blick auf die D0015 ausscheiden.

    Gruß

    FH

    Dr. Frank Holzwarth
    FA für Chirurgie / Notfallmedizin
    Medizincontrolling

  • Guten Abend Herr Holzwarth und fimuc,


    vielen Dank für die Rückmeldungen. Ich werde mich auch für die N30.0 + Keim entscheiden. Den Aspekt mit T83.5 hatten wir im Team besprochen und auch verworfen.


    Viele Grüße und einen schönen Abend.


    JAD