Ultraschall-Assistiertes Wunddebridement (UAW)

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe man kann auch mir weiterhelfen, auch wenn es wieder um das Thema Wunddebridement geht. Gibt es hier jemanden der die ultraschallbasierten Wunddebridements durchführt? Wir demnächst. Jetzt steht ja im OPS Katalog unter dem 5-896ff "... und ultraschallbasiertes Verfahren... - Wunde liegt vor, Anästhesie erfolgt wohl meist mit EMLA und dies ist ja somit kein Kriterium für den 5-896ff Kode, sondern eher 8-192ff. Wer führt denn solche ultraschallbasierten Wunddebridements durch und rechnet diese über 5-896ff ab. Würde mich über Infos freuen bzw. wann Ihr den 5er Kode bei ultraschallbasierten Verfahren tatsächlich nutzt. Danke und einen schönen Arbeitsbeginn.