Teilleistungen bei Koloskopie

  • Hallo Forum,


    wir erhielten ein Schreiben eines Rechenzentrums.

    Fallkonstellation :

    Diagnosen: K92.1 Meläna

    K64.1 Hämorrhoiden

    I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise

    E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet


    1-650.0 - Koloskopie

    1-653

    5-493.0


    Abgerechnet wurde durch uns


    13422, 30600,30611 EBM


    nun schreibt das rechenzentrum folgendes

    Zitat :

    Unsere Rechnungsprüfung hat ergeben , dass die EBM Ziffern 13422,30600,30611 nach den bestimmungen des EBM nicht nebeneinander abrechenbar sind.

    ( Allgemeine Bestimmungen 2.1.3 - eine Leistung ist nicht berechnungsfähig wenn sie Teilleistung einer anderen berechnungsfähigen leistung ist )

    Ist zwar meines Erachtens richtig, aber nicht hier - oder ? :?:


    kann jemand helfen ?


    Vielen Dank



    R.E.