Hier spricht der "Feind"

  • Hallo Forum,


    auch auf die Gefahr hin, dass ich gesteinigt werde - ich bin Mitarbeiter einer gesetzlichen Krankenkasse.


    Trotzdem oder gerade deshalb möchte ich mich hier outen, um deutlich zu machen, dass dieses Forum auch für Krankenkassen sehr wertvoll ist.


    Der überwiegende Teil der Posts enthält fachlich fundierte Hinweise, die auch mir als medizinischem Laien helfen, manchen Fall gar nicht erst durch die Mühlen der Bürokratie zu jagen.


    Deshalb möchte ich insbesondere an die "Kämpfer" und natürlichen Feinde der Krankenkassen apellieren. Macht kein Geheimnis aus diesem Forum. Wenn die Kassen durch Euren Erfahrungsaustausch nur jeden dritten Fall nicht anzweifeln, deshalb keine Berichte anfordern müssen und keine langwierige Prüfung einleiten, ist allen Beteiligten geholfen.


    Ich werde jedenfalls weiterhin "spionieren" und wenn ich es kann, mich auch zu dem ein oder anderen Thema einbringen.



    Gruß aus dem schwülen NRW,


    ToDo

    Freundliche Grüße




    ToDo


    Wir lieben die Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken - falls sie das gleiche denken wie wir.
    (Mark Twain)

  • Hallo ToDo


    und ein herzliches Willkommmen im Forum !:)


    Zunaechst kann ich Ihnen versichern, dass hier NIEMAND gesteinigt wird! :kong:


    "Der überwiegende Teil der Posts enthält fachlich fundierte Hinweise, die auch mir als medizinischem Laien helfen, manchen Fall gar nicht erst durch die Mühlen der Bürokratie zu jagen." - wenn dem so ist haben wir bereits viel erreicht !:rotate:


    "Macht kein Geheimnis aus diesem Forum" - darum bemuehen wir uns taeglich und Sie koennen uns gern dabei helfen !:dance1:



    "Spionieren" Sie also gern weiter, dann bleibt uns die Hoffnung manch steinigen Abrechnungsweg auch weiterhin barfuessig zu beschreiten.


    Mit besten Gruessen aus dem hochsommerlichen Weimar


    M. Thieme 8)

  • Hallo Todo (Kassenfürst),



    ,,Ich übergehe also die Dinge, die einem Fürsten angedichtet werden, und setze mich nur mit der Wirklichkeit auseinander.``
    Niccolò Machiavelli -- Der Fürst


    Welcome !



    Gruß
    E. Rembs

  • Moin Todo,
    auch als Feind kann man hier gut leben! Bin selber Mitarbeiter einer privaten Krankenversicherung und habe hier auch schon einige ganz interessante Beiträge gelesen. Und unter nem guten Pseudonym schickt garantiert keiner ne Briefbombe!
    Viel Spass noch beim Spionieren!
    DieterDRG

  • Hallo ToDo und DieterDRG,
    herzlich willkommen von meiner Seite, ich würde es sogar begrüßen, wenn sich noch mehr auf diesem Weg outen würden. Wenn man auf dem kurzen Weg Ansprechpartner bei Kassen und MDK hätte...es würde uns allen viel Arbeit sparen. Letzlich wollen wir doch alle nur vernünftig unsere Arbeit machen, oder?




    --
    Grüße aus Hanau
    Poschmann

    Poschmann

  • Hallo,


    ich schließe mich an. Herzlich willkommen. Ich finde es gut, wenn man verschiedene Sichtweisen diskutiert. Dafür ist hier ja ein geeigneter Platz.


    Gruß
    B. Sommerhäuser


    P.S.: "Kassenfürst" , herrlich, da muss man erstmal drauf kommen...:))

  • Hallo ToDo,


    ich empfinde die Krankenkassen überhaupt nicht als Feind, zumindest nicht die Arbeiter an der "Basis" :rotate:


    Wir führen seit dem Umstieg sehr konstruktive Gespräche v.a. mit einer Kasse und dies trägt enorm zum gegenseitigen Verständnis bei.


    Denn mit der Fülle der Daten die übermittelt werden, können wir überhaupt erstmals auf einer "fundierten" Basis miteinander sprechen!


    Wenn es schon unsere Standesvertreter auf Bundesebene nicht hinkriegen, sich zu einigen, so wäre es doch toll, wenn wir das eine oder andere Problemchen auf dem "kleinen Dienstweg hinbekommen" könnten.


    Also auf gute Zusammenarbeit und fruchtbaren fachlichen Austausch


    Gruss aus dem sonnigen München (Wir sind ja Meister & Pokalsieger :drink: )


    Michael Wilke :smokin: