Funktionscheck

  • Hallo Herr Duck,


    Zitat


    Original von D. Duck:
    Kennen Sie die Fortführung?


    Hier die mir erinnerliche \"Light-Version\":


    \"Dunkel wars der Mond schien helle,
    als ein Auto blitzeschnelle, langsam um die Ecke fuhr.

    Drinnen saßen stehen Leute, schweigend ins Gespräch vertieft,
    als ein totgeschossner Hase auf der Sandbank Schlittschuh lief.


    Auf einer grünen Bank, die blau angestrichen war, saß ein blondgelockter Jüngling mit kohlrabenschwarzem Haar.


    Der aß ne Butterstulle, die mit Schmalz bestrichen war.\"


    Der Teil mit dem Hasen dürfte meine Tochter eher beunruhigen und mein Sohn wäre einzig an der Automarke interessiert............


    Für diejenigen zum freien Rezitieren, die nicht ein ähnliches Gedichtstrauma nach \"bis-morgen-lernt-ihr-\"Die Glocke\"-auswendig\" wie ich haben:


    Finster war\'s,
    der Mond schien helle,
    schneebedeckt die grüne Flur,
    als ein Auto blitzesschnelle
    langsam um die Ecke fuhr.


    Drinnen saßen stehend Leute
    schweigend ins Gespräch vertieft
    als ein totgeschossner Hase
    auf der Sandbank Schlittschuh lief.


    Und der Wagen fuhr im Trabe
    rückwärts einen Berg hinauf.
    Droben zog ein alter Rabe
    grade eine Turmuhr auf.


    Ringsumher herrscht tiefes Schweigen
    und mit fürchterlichem Krach
    spielen in des Grases Zweigen
    zwei Kamele lautlos Schach.


    Und auf einer roten Bank,
    die blau angestrichen war
    saß ein blondgelockter Jüngling
    mit kohlrabenschwarzem Haar.


    Neben ihm \'ne alte Schachtel,
    zählte kaum erst sechzehn Jahr,
    und sie aß ein Butterbrot,
    das mit Schmalz bestrichen war.


    Oben auf dem Apfelbaume,
    der sehr süße Birnen trug,
    hing des Frühlings letzte Pflaume
    und an Nüssen noch genug.


    Von der regennassen Straße
    wirbelte der Staub empor.
    Und ein Junge bei der Hitze
    mächtig an den Ohren fror.


    Beide Hände in den Taschen
    hielt er sich die Augen zu.
    Denn er konnte nicht ertragen,
    wie nach Veilchen roch die Kuh.


    Und zwei Fische liefen munter
    durch das blaue Kornfeld hin.
    Endlich ging die Sonne unter
    und der graue Tag erschien.


    Eine Kuh, die saß im Schwalbennest
    mit sieben jungen Ziegen,
    die feierten ihr Jubelfest
    und fingen an zu fliegen.


    Der Esel zog Pantoffeln an,
    ist übers Haus geflogen,
    und wenn das nicht die Wahrheit ist,
    so ist es doch gelogen.


    Und das alles dichtet Goethe
    Als er in der Morgenröte
    Liegend auf dem Nachttopf saß
    und dabei die Zeitung las.

    Mit freundlichen Grüßen

    D. D. Selter

    Ärztlicher Leiter Medizincontrolling

    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

  • Vielen Dank Herr Leonhardt, Herr Selter


    Zitat


    Original von Selter:
    Der Teil mit dem Hasen dürfte meine Tochter eher beunruhigen und mein Sohn wäre einzig an der Automarke interessiert............


    zeigt Kindern aber auch was man mit Sprache alles machen kann.


    Die Wichtigkeit von richtiger Intonation einschließlich Pausen nach Wörtern bekam ich demonstriert, wenn mein Vater uns aufforderte, aus der Lautaneinanderreihung \"dikurantebissiefilindivertivung\" einen Satz zu bilden.


    Lösung liefer ich bei Bedarf.

    Mit freundlichen Grüßen


    D. Duck

  • Hallo Herr Duck,


    müßte es nicht - grammatikalisch korrekt - heißen: \"dikurantebissieindivertivungfil\" ? Das ist ja schon arglistige Täuschung Minderjähriger :biggrin:


    Und um nochmal auf das Thema Forenupdate und Engagement zurückzukommen:
    Auch von meiner Seite nochmal öffentlich (per E-Mail hatte ich ja schon in Zusammenhang mit einem Pproblem) vielen Dank für des Admins Engagement und Mühe.
    Nachdem ich selber ein (deutlich kleineres) Forum mitadministriere weiß ich, was für ein Alptraum ein Relaunch ist und was für ein elendigliches, zeitraubendes Gefrickel es ist, bis alles wieder vernünftig läuft.


    Somit also nochmal :d_bravo: und :knie: ,



    N.

    \"Steinigt ihn, er hat ´Jehova´ gesagt!\"

  • Hallo Herr Duck,
    ich kannte bis jetzt nur die Frage ob es \"der, die oder das Kulifumden-Teich\" heißt?! Aber so ist das halt mit den Tieren und der Sprache...
    D.Zierold

    Viele Grüße aus Sachsen
    D.Zierold

  • Zitat


    Original von Admin:
    Antworten ok / wo sind die Smilies ? Test / Test



    Zitieren / Antworten / Benachrichtigung geht, die Smilies nicht Woran liegt es ??? Unwichtig, [f5]APB[/f5] Code geht Man kann diskutieren, der Rest kommt später... Die Image-Dateien werden nicht angezeig, warum ???


    Usw.

  • Lieber Herr Sommerhäuser,


    Endlich wieder da, wie schön, von Ihnen zu hören!


    :d_tanz:


    Und an dieser Stelle mal wieder herzlichen Dank!


    merguet

  • Hallo zusammen,
    schön dass das Forum wieder geht. Ich hab mich schon heftig bei meinem EDVler beschwert, dass das Forum nicht mehr erreichbar war in der Annahme, die Firewall hätte alles geblockt.


    Admin
    Ist die grössere Schrift Zufall oder Absicht?

    Herzliche Grüsse aus Mittelfranken
    E. Horndasch

  • Guten Morgen,
    glauben Sie mir: Ich bin auch froh, dass es wieder funktioniert, es gab Komplikationen :-) Die Schriftgröße... nun ja, wir werden alle älter (im Ernst, ich suche noch, wo und wie man die einstellt).


    Gruß
    B. Sommerhäuser