Def-Handbuch 2020 Band 1 DRG F58B

  • Liebe Foristen,


    ich habe eine Unklarheit bezüglich der Ansteuerung der DRG F58B. Im DefHandbuch (Seiten 1241-1242) sind in der Tabelle "PTCA F58-V1" nach meinem Verständnis die Triggercodes genannt, welche zur Ansteuerung dieser DRG führen sollten. Hier überrascht es mich, das in dieser Tabelle Codes aufgeführt sind (z.B. 8-837.m3), welche im Grouper gar nicht die F58B sondern in diesem Fall die F56B ansteuern. Konsultiert man den DRG-Browser 2020, so finden sich unter der F58B und dem Reiter "Prozeduren" - erwartungsgemäß - keine OPS-Codes, welche im Grouper die F56B ansteuern würden.


    Weiß mir jemand Rat?


    Lieben Dank im Voraus und beste Grüße

  • Hallo,


    viele Fälle erfüllen Kriterien mehrerer DRG. Deshalb kommt es auf die Sortierung an. Ein nicht geringer Teil der Katalogvorbereitung verwendet das InEK für die richtige Sortierung, d.h. dass innerhalb einer MDC die Fälle tatsächlich nach den Kosten von "ihrer" DRG abgefangen werden (teurere Fälle auch in der höherwertigen DRG). In jedem Jahr, insbesondere aber durch die Pflegekostenausgliederung im System 2020, ändern sich Abfragereihenfolgen verschiedener DRG.


    Die Reihenfolge, in dem der Grouper die Zuordnung zu einer DRG prüft, entspricht nicht der Reihenfolge im Flussdiagramm, sondern wird anhand der kleinen Nummer rechts im Flussdiagramm der DRG-Handbücher gekennzeichnet (siehe auch entsprechende Erläuterungen in den InEK-Abschlussberichten).


    Im System 2020 wird die F56B vor der F58B abgefragt und Fälle, die Kriterien beider DRG erfüllen, landen aufgrund dieser Reihenfolge in der F56B. Die Tabellen der DRGs in den Definitionshandbüchern sind historisch gewachsen und es wäre zu viel Aufwand, in jedem Jahr in allen Tabellen nach Kodes zu suchen, die wegen vorheriger Abfrage gar nicht mehr bei der jeweiligen DRG ankommen würden - ganz abgesehen davon, dass sich das ja auch von Jahr zu Jahr ändern könnte. Daher gibt es in den Tabellen gewisse Redundanzen.


    Schöne Grüße,