• Guten Tag zusammen,

    der OPS 2021 ist in der Vorabversion erschienen. Jetzt werden die Strukturmerkmale bei den Komplexkodes als solche benannt. Ob das die Prüfungen der Strukturen dann erleichtert, wird man/frau sehen.

    Und leider gibt es keinen PKMS mehr. Zumindest nicht in der Vorabversion.

    Herzliche Grüsse aus Mittelfranken
    E. Horndasch

  • Guten Morgen,


    ich kann es noch nicht glauben.

    Bevor wir dem PKMS eine (ehrendes?) Andenken bewahren, sei der Hinweis darauf erlaubt, dass die derzeitige Planung vorsieht es für die A4 in der PPR 2.0 zu verwenden. Also sollte die 8-978 für den Verstorbenen in Erwägung gezogen werden.


    In tiefer Trauer


    merguet

  • Schon bei der Geburt der PKMS (Steißlage) gab es viele Schwierigkeiten. Nun nachdem sich so viele an Ihr abgearbeitet haben, verlässt sie uns in Nirgendwo. Ein Abschied auf Raten vielleicht? 8|:whistling:

    8) Stefan Schulz, Med. Controlling

  • Wir wollen den Abschied Ende des Jahres feierlich gestalten: je nach Witterungslage Verbrennen oder Schreddern der nicht mehr benötigten PKMS-Bögen.8o

    Liebe Grüße aus Sachsen
    D. Zierold

  • In Anbetracht der zu erwartenden neuen CoV-Welle würde ich die Vorräte gut wegschließen und dann in den Sanitärbereich verlagern. ;-)

    Grüße aus dem Allgäu ^^

  • Wieviel Beitragsgelder mit dem PKMS wohl verschwendet wurden, wieviel Menschen wohl mit der Dokumentation beschäftigt waren, wieviel Berater damit Schulungen durchführten - Wieviel? Unfassbar. So verschwendet man jahrelang Geld (und drangsaliert die Pflege - aus der dieses Instrument allerdings auch stammte).