Kodierung R63.3 - Parenterale Ernährung postoperativ

  • Hallo,


    ist es möglich und zulässig bei einem Patienten, der im Rahmen eines regelrechten postoperativen Verlaufs (Segmentresektion Dickdarm) für einige Tage neben eingeschränkter oraler Kost noch parenterale Ernährung zusätzlich erhält, dieses über den ICD R63.3 abzubilden?


    Liebe Grüße


    Die Bine

  • Hallo Biene,

    dass halte ich gelinde gesagt für Quatsch. Das ist die m. E. übliche Therapie und nicht gesondert zu kodieren.

    MfG findus