Arzneimittelverordnung bei vorstationärem Fall?

  • Guten Tag,

    dürfen wir Rezepte für Patienten ein Rezept ausstellen, die mit Einweisung (also zunächst einmal ein vorstationärer Fall) kommen, aber wieder entlassen werden können, wenn ein stationärer Aufenthalt folgt (z.B. Thromboseprophylaxe als Bridging vor TEP-Implantation)?

    Oder hat die Medikation über die Niedergelassenen zu erfolgen?


    Gruß

    Mc.