Radikale Prostatavesikulektomie - OPS 5-604.12 vs. 5-604.11

  • Guten Tag,


    wenn bei einer radikalen Prostatavesikulotomie regionale Lymphknoten entfernt wurden (10 ingesamt), lt. Histo:


    ==> 8 tumorfreie Lymphknoten der Fossa obturatoria links. II. 2 tumorfreie Lymphknoten der Fossa obturatoria rechts. Insgesamt liegen somit 10 tumorfreie Lymphknoten vor.


    Ist dann die Kodierung der radikalen Prostatovesikulotomie mit regionaler Lymphadenektomie korrekt oder müssen hier noch weitere Aspekte berücksichtigt werden?


    Viele Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von Biene ()

  • Hallo Biene,

    die Kodierung ist ausreichend, mehr geht hier nicht.

    8) Stefan Schulz, Med. Controlling