Suchen Med. Controller/in

  • Die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau (südlich München)sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


    Medizinischen Controller/in


    Position und Aufgaben:
    1. Positionierung im medizinischen Bereich
    2. Pat.bezogene Kostenträgerrechung
    3. Umsetzung der DRG´s
    4. Intensive Mitarbeit im Teilprojekt IS-H*Med (SAP)


    Ansprechpartner:
    OA Dr. Th. van Bömmel
    Phone: 08841-48-2626
    vanboemmel@bgu-murnau.de

  • Lieber Herr van Bömmel,


    das Forum als Jobboerse, eine gute Idee.
    Wünsche Ihnen und Ihren BG Kollegen viel Erfolg und ein gutes Händchen bei der Auswahl. Der Meinungs- und Informationsaustausch auf BG - Ebene ist schließlich auch schon im Gang, und so warten wir gespannt auf einen Mitstreiter in Murnau.


    Wenn Sie ganz dringende Fragen oder Schulungsbedarf haben, biete ich gerne meine Hilfe an. Schließlich müssen wir BG-Kliniken ja zusammenhalten.
    Grüße aus Berlin
    Köpfer
    --
    Dr. Thilo Köpfer
    Stabsstelle Medizincontrolling
    Unfallkrankenhaus Berlin
    thilo.koepfer@ukb.de


  • Als SÜD-DE wie du würde ich schnell zugreifen.


    Gruss


    Michael Kilian
    Med. Informations- u. Qualitätsmanagement
    Evangelische Kliniken Gelsenkirchen



    P.S. Schau mal nach in den Bereich Massen-Grouping! :kong:

    Michael Kilian

  • Zitat


    Original von Kilian:


    Als SÜD-DE wie du würde ich schnell zugreifen.


    Gruss


    Michael Kilian
    Med. Informations- u. Qualitätsmanagement
    Evangelische Kliniken Gelsenkirchen




    Weisst Du Westleuchte überhaupt wo Murnau ist?
    gruß
    Thilo
    P.S. Bzgl. Massengrouping werde ich in Kürze nochmal bei Dir anklopfen.


    --
    Dr. Thilo Köpfer
    Stabsstelle Medizincontrolling
    Unfallkrankenhaus Berlin
    thilo.koepfer@ukb.de

  • Hallo zusammen,
    Aus allgemeinem Interesse: Wie lassen sich denn ungefähr die finanziellen Vorstellungen von Arbeitgeberseite beziffern ?
    Oder gibt es irgendwo eine offizielle Stellenausschreibung ?
    Gruß
    B. Sommerhäuser