CC-Ausschlussliste

  • Hallo,


    ich studiere Orthopädie- und Rehatechnik und möchte dort im Rahmen meiner Studienarbeit über die DRGs schreiben.
    Nun lese ich ständig etwas darüber, dass die richtige Reihenfolge der Nebendiagnose eine große Rolle spielt.
    Dies hängt unter anderem von der CC-Auschlussliste ab.
    Wo bekomme ich denn diese Liste her und wo kann ich sehen, welche Diagnose eine andere ausschließt.


    Vielen Dank


    Grüßle Wingel:hasi:

  • Hallo Wingel,


    eigentlich sollen die Nebendiagnosen in der Reihenfolge der Wichtigkeit eingegeben werden, insgesamt gibt es wohl nur wenige Fälle, bei denen die Reihenfolge tatsächliche eine Rolle spielt. Diese sind, soweit ich weiß, aber hauptsächlch dadurch aufgefallen, dass es auch Grouper gibt, die automatisch alle Nebendiagnosen alphabetisch oder sonst irgendwie sortieren und damit andere Ergebnisse erzielen. Aber es gibt im Forum sicherlich noch jemand, der es besser weiß und auch bestätigen kann,dass diese Reihenfolge 2004 nicht mehr relevant sein soll...


    Gruß, Laupi

  • Hallo Wingel,


    die Reihenfolge der Nebendiagnoses sollte eigentlich unerheblich sein für das Grouper-Ergebnis. Dass dies nicht immer so ist, liegt an Fehler in den sog. CC-Ausschlusslisten, die bei der Berechnung der Fallschwererelevanz van Nebendiagnosen in Kombination mit andere ND benutzt werden.


    Zum Beispiel könnte man 2 Formen der pAVK als Nebendiagnose kodieren, wobei die erste Erwähnung die Fallschwere hebt, die 2. Erwähnung dies aber nicht noch mal tun darf.
    Daher steht die pAVK-Sorte 1 in der CC-Ausschlussliste der pAVK-Sorte 2 und umgekehrt.
    Manchmal aber hat das mit dem "und umgekehrt" nicht geklappt und dann ist plötzlich abhängig von der Reihenfolge der ND das Ergebnis anders. Ein Fehler, also!


    Die CC-Ausschlusslisten gehören zu den Definitionshandbüchern G-DRG V.1.0 Anhang C. Diese finden Sie auch online beim Inek. Suchen Sie in Band 5. :defman:


    Leider werden Sie in der online Version nur einen Hinweis auf den Gebrauch der CC-Ausschlusslisten finden. The real stuff bekommen Sie, wenn Sie die Bücher bestellen. Die [glow=#00FF00,3]beiliegende CD-ROM[/glow] enthält dann die vollständige Liste. Bestellen können Sie bei der Deutschen Krankenhausgesellschaft ich meine der Kostenpunkt ist 94 Euro.


    Ich hoffe die Info nützt etwas. Schöne Grüße von


    R. Salomé
    Coswig

  • Hallo,
    Vielen Dank, die Informationen sind sehr gut.
    Schade, dass es die CDs nur so teuer gibt, das ist mir für die Diplomarbeit etwas teuer.
    Aber vielen Dank


    Grüßle Wingel:hasi: