Durchschnittskosten Implantate

  • Hallo allerseits,


    ich sitze derzeit an der Fallkostenkalkulation für das erste Halbjahr 2003 und habe dabei folgendes Problem:


    In unserem KH werden zwar alle Implantate patientenbezogen in den OP's erfaßt, doch ohne daß eine Kostenzuordnung erfolgt. Solch eine Kostenzuordnung erfolgt nur bei den Implantaten, die kostenseitig "aus dem Rahmen laufen", sprich Sonderanfertigungen etc.!


    Meine Frage ist nun, ob irgendwer irgendwo eine Liste mit einigermaßen plausiblen Durchschnittskosten für Implantate jeder Art hat und bereit wäre mir diese zur Verfügung zu stellen ?( . Jetzt stellt sich wahrscheinlich jeder Leser die Frage, warum ich mich nicht an unseren Einkauf wende, das habe ich, leider erfolglos! Eine solche Liste zu erstellen sei nicht möglich :no:, Begründung war die Vielzahl der Implantate und deren Preisunterschiede innerhalb einzelner Kategorien.


    Dennoch wäre es mir lieber patientenbezogen Durchschnittskosten je Implantattyp zu verteilen, als gleichmäßig alle Implantatkosten über alle implantierten Patienten zu streuen.


    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!!! :dance2:


    Gruß aus dem inzwischen kalten und verregneten Berlin,


    S_Heymann

  • Hallo Herr/Frau Heymann,


    eine Liste habe ich leider nicht - wäre auch bei regionalen Preisunterschieden nicht sinnvoll. :(


    Aber vielleicht hat Ihre MAWI einen sogenannten gleitenden Durchschnittspreis für die jeweiligen Produkte. ?(


    Außerdem soll man nicht die Arbeit anderer Leute machen, wenn vermeidbar. Der Einkauf muss Ihnen sonst halt eine Komplettpreisliste aller Implantate liefern (das hat er bestimmt) und Sie rechnen den Durchschnittspreis selber aus.


    Hoffentlich helfen meine Ideen Ihnen weiter


    Gruss (derzeit aus Leipzig)


    Michael Wilke :smokin: