Beiseitige Varizen-OP während eines Aufenthaltes?

  • Hallo, Forum!
    Unsere Chirurgen monieren das selbe Ergebnis bei Crossektomie und Venenexhairese einer Seite und zweier Seiten. Wird der erhöhte Aufwand bei beidseitiger OP nicht entlohnt? Bei der zweimaligen Eingabe der OP, einmal li. und einmal re., komme ich in dieselbe DRG und PCCL...

    T. Flöser

  • Guten Morgen,


    das ist bei den meisten doppelseitigen/mehrfachen Eingriffen so (Ausnahmen ist z.B. die DRG bei beidseitiger Implantation einer H-TEP). Verplatten Sie z.B. beide Unterarme wird die gleiche DRG getroffen, wie bei einseitiger Osteosynthese.
    Die Kalkulation zu diesen DRGs beinhalten jedoch auch die Kosten bei mehrfach erbrachten Leistungen, somit schlägt sich dies im RG nieder.
    Das wird Ihre Chirurgen nicht wirklich glücklich machen, allerdings ist es nun mal halt ein Fallpauschalensystem.


    --
    Gruß


    D. D. Selter

    Mit freundlichen Grüßen

    D. D. Selter

    Ärztlicher Leiter Medizincontrolling

    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

  • Hallo, Hr. Selter!
    Da mir klar war, dass hier im Forum mal wieder schnell geholfen wird, gebe ich dies gleich mal an unseren Chirurgen weiter, der 3 m entfernt 'ne Struma ausbaut...
    Danke für die schnelle Antwort


    Gruss aus einem fast winterlichen Landstuhl


    T. Flöser

    T. Flöser

  • Hallo,


    dafür wird es 2004 A- und B-DRG geben nach Kriterium Ulzeration od. (äußerst) schwere CC. Also auf Codierung ICD I83 mit 4. Stelle 0 od. 2 achten! B etwas schlechter, A wesentlich besser bezahlt.


    --
    Einen freundlichen Gruß vom MDA aus Schorndorf

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.