Angioplastie Niere

  • Hallo Freunde des Forums,
    folgendes Problem:
    Bei einem Patienten mit Atherosklerose der Niere wurde eine Angioplastie der Niere durchgeführt.
    HD I701
    OPS 883609 Angioplastie, abdominal
    DRG 901Z


    Frage:
    Ist diese Angioplastie abdominal oder verwendet man eher den OPS 88360y (n-n-b.) oder 88360x (sonstige)?


    In diesem Fall erhält man die DRG F19Z.


    Viele Grüsse
    Katrin
    :look: :no:

  • Warum nehmen Sie nicht die 8-836.0a Gefäß viszeral? Das trifft den Sachverhalt und die gewünschte DRG.


    Viele Grüße,


    V. Blaschke


    --
    _____________________
    Dr. med. Volker Blaschke
    Arzt für Dermatologie / Allergologie
    Medizincontroller
    Herzzentrum Göttingen
    http://www.herzzentrum-goettingen.de

    _____________________
    Dr. med. Volker Blaschke