2004-tagesbez.Entgelte

  • Halo Forum,


    das tagesbez. Entgelt (hier E76A/E76B=TBC) ist im KIS
    (hier SAP) eingerichtet.
    Lt. Hinweis wird keine DRG-Leistung angelegt und eine
    ggf. erfolgte DRG-Gruppierung ignoriert !
    Ich stehe auf dem Schlauch - wie kann die Unterscheidung
    in besagte DRG's doch getroffen werden (zum
    Eintrag der sog. Behandlungskategorie)??


    Fragende Grüsse


    Martina Schrenk


    :egypt:

  • Hallo zusammen,


    die SAP hat mitgelesen und gute Nachrichten.


    1. Die Leistungen sind im DRG-Katalog anzulegen
    2. Die Leistungen sind im Grundkatalog (Abrechnungstarif)
    anzulegen
    a) Zeitraumbezug
    b) Bewertungsformel 6
    c) Entgeltart 15, Entgeltschlüssel 85
    d) Spalten Preis 600 Euro (Übergangsweise)


    3. Die Leistung aus dem DRG-Katalog ist in die Leistung
    im Grundkatalog umzuschlüsseln (so wie alle anderen
    DRG-Leistungen auch)



    4. Entgegen dem Hinweis 590216 brauchen keine Behandlungskategorien
    zugeordnet werden . Der Grouper groupt.


    5. Die Leistungen können auf dem Stationsarbeitsplatz angezeigt werden (ohne DRG-Kenzahlen)


    Und wie lautet die Entgeltart §301 (für Baden-Würrttemberg?)


    Herzliche Grüsse


    M.Schrenk





    :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: