Datenannahmestellen § 301

  • Hallo zusammen,


    hat jemand eine Datei mit den Adressen der Datenannahmestellen für § 301 ???

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.

  • Hallo Herr Konzelmann,
    vielleicht hilft folgende Adresse weiter, dort sind die Ansprechpartner nach Kassenarten aufgeführt:


    http://www.team301.de


    MfG
    --
    Joris Schikowski
    MC Klinikum Bad Salzungen

    :augenroll: Joris Schikowski
    MC Klinikum Bad Salzungen
    Vors. RV MD der DGfM e.V.

  • Hallo Herr Schikowski,


    danke, diese Seite ist uns bekannt. Meine Kollegin will oder soll wegen EDV-Hinweisen die Adressen von allen KK eingeben. Sie scheut sich, die Leute alle anzurufen oder anzuschreiben. Aber anscheinend geht es nicht anders.


    --
    Freundlichen Gruß vom MDA aus Schorndorf

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.

  • Zitat


    Original von Guenter_Konzelmann:
    ...anscheinend geht es nicht anders.


    Hallo Herr Konzelmann,
    es geht auch anders: Gerade veröffentlicht wurde das "Release 0.2 inkl. Update 4.0 (26.11.2003) mit den Informationsstrukturdaten nach §301 SGB V" von der DKVG.
    Das ist im Wesentlichen eine Access-Applikation, die nahezu alle Kostenträger, Krankenhäuser und Routinginformationen enthält (die darin enthaltenen Daten sind exportierbar ;) )


    Mit freundlichen Grüßen
    von der Waterkant


    Ulrich Schmidt

    [arial]
    Mit freundlichen Grüßen
    von der Waterkant[/arial]


    [verdana][c=blue]Ulrich Schmidt[/c][/verdana]

  • Hallo Herr Schmidt,


    danke für die Info. Ist das als Datei vorhanden oder muß man die CD-ROM für 92 € kaufen?


    --
    Freundlichen Gruß vom MDA aus Schorndorf

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.

  • Hallo und nochmals Danke Herr Schmidt,


    meine Kollegin hat sich dann entschieden, daß wir das doch nicht kaufen. Sie will die Software mit Pseudo-Adressen überlisten. Bin gesprannt, ob das geht!


    --
    Freundlichen Gruß vom MDA aus Schorndorf

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.