Bewertungsr. bei Belegern

  • Hallo Forum,


    haben Problemchen beim Anlegen von Tarifen.
    Es sei gegeben: Reines Beleghaus mit
    - Belegärzten:
    Gyn+Geb
    Innere
    Chirurgie
    - Beleganästhesie
    - Beleghebammen


    Nach welcher/welchen Spalte/n im Fallpauschalenkatalog sollte grundsätzlich abgerechnet werden?
    Bewertungsrelationen bei belegärztlicher Versorgung
    Spalte 7
    > falls leer: Spalte 5
    > falls leer: Bewertungsrelation bei Hauptabteilung


    Dürfen Fälle der "Inneren" die keinen Anästhesisten benötigten nach Spalte 4 abgerechnet werden?
    Meines Erachtens: Nein


    Wo steht sowas explizit ?


    mfG


    C. Hirschberg

  • Guten Abend Herr Hirschberg,


    am ehesten findet sich eine Antwort auf Ihre Frage über die Kalkulationsvorschriften, s. Abschlußbericht 2004 INEK Bd. 1 S. 49 und KalkHb_V2 S. 18.


    Hier wird erklärt, welche Kostenmodule aus der Hauptabteilungspauschale bei den jeweiligen Belegabteilungstypen ausgegliedert wurden, da ausreichende Kalkulationsdaten für Belegabteilungen nicht vorgelegen haben.


    Hieraus folgt, welches Entgelt berechnet werden muss, je nachdem, ob Belegarzt, Beleghebamme und/oder Beleganästhesist im jeweiligen Fall zusätzlich zur kalkulierten DRG eine Rechnung stellen dürfen, denn dann vermindert sich das Gesamtrelativgewicht um die im Kalkulationshandbuch genannten Kostenmodule für ärztlichen Dienst, Kreißsaal bzw. Anästhesie.


    Vergleicht man die RGs in der entsprechenden Spalte der Anlage zur KFPV mit den Kalkulationsdaten im Abschlußbericht 2004 INEK Bd. 2, lässt sich diese Aussage für jede DRG überprüfen.


    Eine wirklich klarstellende Abrechnungsregel (z. B. in der KFPV oder im KHEntgG) habe ich auch noch nicht gefunden.


    Mit freundlichen Grüßen


    --
    Bernhard Scholz

    [center] Bernhard Scholz [/center]

  • Sehr geehrter Dr. Scholz,


    eine Einzelfallprüfung scheint mir allerdings so garnicht praktikabel... .
    Grundsätzlich müßte es doch hier eine klare Regelung geben. Weitere Meinungen im Forum ?


    MfG


    C. Hirschberg