Gedruckte Version des Definitions-Handbuchs Version 2004

  • Hallo,


    wo kann ich das G-DRG Definitions-Handbuch Version 2004 in gedruckter Form kaufen? Am besten in einem übersichtlichem Format (zB DIN A4).


    Einzige Quelle die ich bislang finden konnte ist die
    http://www.dkvg.de/


    Danke und Grüße


    MW

  • Hallo Herr Wollscheid,


    dort haben wir es bestellt und erhalten. Die ISBN lautet: 3-935762-37-2. Damit kann man es in jeder Buchhandlung bestellen. Der Ausdruck "das G-DRG Definitions-Handbuch Version 2004 in gedruckter Form" vermittelt allerdings eine falsche Vorstellung. Es sind fünf Bücher in der Größe zwischen DIN A 4 und 5 (genaues Format? Ich bin kein Buchdrucker). Ferner liegt die CD dabei und ein erstes Erratum.
    --
    Freundlichen Gruß vom MDA aus Schorndorf

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.

  • ... sofern man KODIP einsetzt, bekommt man die Dinger auch von der SBG, sie eignen sich aber vorwiegend als Sitzerhöhung für kleine Medizincontroller. :))
    --
    Gruß aus DU


    Dr. med. Andreas Sander
    Stabsstelle MedCo/QM
    Evangelisches und Johanniter Klinikum DU/DIN/OB gGmbH

    Gruß aus DU
    Dr. med. Andreas Sander
    Evangelisches und Johanniter
    Klinikum Niederrhein
  • Hallo,


    habe Sie gerade bekommen (auch Kodip-Kunde) und das Schriftbild ist noch ein bisschen kleiner geworden und es sind wieder 5 Bände und ein Heft.


    Nun als Nachschlagewerk für einzelne DRG's durchaus mal geeignet, aber man sollte schon nicht kurzsichtig sein und für Anfänger auch nicht besonders geeignet.


    Gruß


    --
    Thomas Lückert
    Medizincontrolling
    Johanniter-Krankenhaus im Fläming

    Thomas Lückert
    Stabsstelle Medizincontrolling
    Unfallkrankenhaus Berlin

  • Hallo Herr Lückert,


    ich bin auch etwas fehlsichtig, und nach x-Stunden am PC sieht man oft nur noch Wald, aber keinen Baum. Ich habe das "Problem" so gelöst. Die Handbücher downgeloaded, als "2Seiten auf ein Blatt und doppelseitig" ausgedruckt (Gottseidank habe ich so einen Drucker), die Blätter mit einer Comb binding Maschine ( das sind Plastikrücken wir Ringbücher)gebunden, Deckblatt mit Inhalt drauf, und das Ganze ist nur noch 15 cm hoch, und noch lesbar.
    Mit dem Aufwand immer noch billiger als kaufen, wenn man kein KODIP-User ist.


    Grüße aus Nürtingen
    D. Bahlo-Rolle
    :defman: :hasi:

    Mit freundlichen Grüßen aus Nürtingen


    D. Bahlo-Rolle :d_niemals: :d_pfeid: :sonne:

  • Hallo Forum,


    also im Bereich "jede Buchhandlung" konnte ich es nur finden bei Lehmanns (http://www.lob.de). Allerdings ist die ISBN dort 3-9807571-4-5, und die Bände sehen auch anders aus (offensichtlich SBG im Vergleich zu BMG).


    Lehmanns habe das gesammelte Werk gemäß Auskunft ab nächster Woche verfügbar. Es sei der Fallpauschalenkatalog 2004 beigefügt, von einer CD-Rom wäre nichts bekannt.


    Schönes Wochenende
    M. Lemke

  • Zitat


    Original von DBahlo-Rolle:
    ... Deckblatt mit Inhalt drauf, und das Ganze ist nur noch 15 cm hoch, und noch lesbar.


    ... :rotate: hübsches "Handbuch".


    Gruß


    C. Hirschberg

  • Zitat


    ... :rotate: hübsches "Handbuch".


    Gruß


    C. Hirschberg
    [/quote]



    Das sind aber alle 5 Bände!!!


    verschneite Grüße


    D. Bahlo-Rolle
    :x

    Mit freundlichen Grüßen aus Nürtingen


    D. Bahlo-Rolle :d_niemals: :d_pfeid: :sonne:

  • Hallo Frau Bahlo-Rolle,


    meine fünf Bände sind nur 13 cm hoch. Sie sitzen also höher!?
    --
    Freundlichen Gruß vom MDA aus Schorndorf

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.

  • Hallo Herr Konzelmann,


    ich habe als Deckblatt 240g Karton in chamoir, und jeweils 2 Polycovers verwendet. Daher warscheinlich die Höhendifferenz.


    Grüße aus Nürtingen
    Daniela Bahlo-Rolle.
    :x :rotate: :rolleyes: :dance1:

    Mit freundlichen Grüßen aus Nürtingen


    D. Bahlo-Rolle :d_niemals: :d_pfeid: :sonne:

  • Hallo Herr Konzelmann,

    Zitat


    Original von Guenter_Konzelmann:
    meine fünf Bände sind nur 13 cm hoch. Sie sitzen also höher!?


    Sie sollten abnehmen ! Sie sind - gemessen am Durchschnitt unserer Gesellschaft - zu schwer, also ein "Dickerchen" ! Anders lässt sich der Höhenunterschied m. E. nicht erklären. Denken Sie auch bitte zu Ihrer eigenen Sicherheit an ehemalige "Obstgarten"-Werbung (Wie ist Ihr Body Mass Index ?).
    Übrigens: ich favorisiere die SBG-Version, weil sie m. E. am Besten gegen Boden-Kälte isoliert. Einziges Problem: Nimmt man zu Studienzwecken einen Band heraus, biegt sich die Kunststoffummantelung durch und die Isolierung ist futsch. Mir wird dann kalt, und ich kann nicht weiterlesen. Was tun ?


    ;)
    Gruß
    B. Sommerhäuser

  • Mein Vorschlag:


    die alten Bände auch als Isolierung benutzen, genau da wo Sie sitzen- die Neuen etwas auserhalb - wenn dann eine Band in Benutzung ist wirds nicht gleich so kalt. Gegen Kälte hilft übrigens Bewegung!
    Stapeln Sie ein paar alte Bänd ICD und OPS/ICPM Bücher zu einem Stepper und zur Musik einer beliebigen Warteschleife einer KK können Sie dann Low-inpack-erobic ( ich glaube so heißt das Fettverbrennungssteppergymnastikprogramm )dazu machen. So kann man auch die übrigen Bücher sinnvoll nutzen, und nicht nur als Altpapier und Regalplatzhalter betrachten.


    Aschermittwochsgrüße aus Nürtingen
    D. Bahlo-Rolle



    :roll: :roll: :roll: :ops: :defman: :mdk: :kr: :icd:

    Mit freundlichen Grüßen aus Nürtingen


    D. Bahlo-Rolle :d_niemals: :d_pfeid: :sonne: