...und noch einmal: Früh-Reha

  • Liebe Forumsmitglieder,


    schon häufiger wurde über dieses erlösträchtige Thema diskutiert. Wir haben bis 2003 als reines Akutkrankenhaus keine OPS-Ziffern, die die (neurologische) Frührehabilitation zum Inhalt haben, abgerechnet. Inzwischen können wir aber die dezidierten Anforderungen zur Leistungserbringung erfüllen und haben auch ein entsprechendes Patientenklientel.


    Was (upcoding-Vorwurf ?) oder wer (MDK ?) sollte uns an der berechtigten und nachprüfbar richtigen Kodierung hindern, wobei es natürlich nicht nur um die Kodierung, sondern auch um deren Vergütung geht ?


    Vielen Dank für mögliche Anregungen.


    Elrip

  • Hallo Herr Elrip,


    wenn Sie die entsprechenden DRG vereinbart haben, gibt es kein Upcoding; sonst sähe ich Probleme dabei!

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.